Post wegen Rückfahrt aus Ahrensfelde

Liebe Fans des SV Babelsberg 03,

viele Menschen hoffen in der aktuellen Jahreszeit natürlich auf Post von Familie, Freund*innen oder Bekannten. Einige Fans unseres Sportvereins mussten heute aufgrund der Rückfahrt aus Ahrensfelde stattdessen Post der Bundespolizei aus dem Briefkasten fischen.
Daher möchten wir euch gerne folgendes mitteilen: Wenn ihr auch solche Post bekommt, meldet euch beim Fanprojekt Babelsberg oder uns. Gemeinsam werden wir in Zusammenarbeit mit unserem Anwalt eine passende Strategie entwickeln. Bitte reagiert nicht auf den Inhalt des Schreibens, sondern verfasst spätestens jetzt ein Gedächtnisprotokoll und schaut noch einmal, wo ihr die Fahrkarte von diesem Tag hingepackt habt.

Wer Fragen oder Sorgen hat, sich ggf. mit der Situation allgemein unwohl fühlt oder Tipps zum Erstellen eines Gedächtnisprotokoll benötigt, kann sich jederzeit an das Fanprojekt oder uns wenden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>